Diabetespraxis Bad Zwischenahn

Patienteninformationen

Wissenwertes rund um unsere Praxis

Ist dies Ihr erster Praxisbesuch?
Bitte bringen Sie dazu die verfügbaren bisherigen ärztlichen Vorbefunde und eine Überweisung mit. Fragen Sie Ihren Hausarzt gerne nach vorliegenden Arztbriefen, einem Medikamentenplan sowie aktuellen Laborbefunden.
Wenn vorhanden, bringen Sie bitte auch Ihr Blutzuckerprotokollheft („Tagebuch“), den Diabetes-Pass DDG und ihr aktuelles Messgerät, bzw. im Falle einer Schwangerschaft auch den Mutterpass mit.
Wenn möglich, können Sie bereits vor dem Besuch einen Befragungsbogen zu Ihrer Gesundheitsvorgeschichte aus unserem Download-Bereich herunterladen und bereits vorher ausfüllen.

Bitte vergessen Sie nicht Ihre Versichertenkarte:
Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Rezeptbestellungen
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Rezeptbestellung über unseren Anrufbeantworter unter der 04403 – 3937 oder über E-Mail (info@diabetespraxiszwischenahn.de) am Vortag.

Patienteninformationen